Rufen Sie uns an: (0 52 50) 54 4 24

Erstklassiger Service | Blitzschneller Versand | Kostenlose Retouren

Reihenfolge

In absteigender Reihenfolge

1-12 von 21

Seite:
  1. 1
  2. 2

Wasserdichte Golfbags


Wasserfeste Golftaschen gehören heutzutage zum Standard auf dem Golfplatz.
Es gibt nur noch wenige Golftaschen auf dem Green, die nicht zumindest Wasserabweisend sind.
Es gibt Wasserdichte Cartbags und Wasserdichte Standbags und
zwei Stufen der Wasserresistenz: Wasserdichte Golfbags und Wasserabweisende Golfbags.

Wasserdichte Cartbags & Standbags

Diese Golftaschen sind aus 100% Wasserdichten Materialen gefertigt und überstehen lange Golfrunden
problemlos auch bei strömendem Regen. Wasserdichte Golftaschen sind Aufgrund der speziellen Materialien
teurer als Golfbags die nicht Wasserdicht sind. Die meisten Bags in dieser Kategorie bieten auch
versiegelte Reißverschlüsse, um eben dieser gerecht zu werden.

Oftmals erkennt man Wasserfeste Golfbags auch an den Modellnamen:
bei der Marke Titleist ist das Wort "Stadry" ein Indikator für Wasserdichte Golfbags.
bei der Marke Big Max sind die Golftaschen mit dem Wort "Aqua" im Modellnamen Wasserdicht.

Hier klicken um 100% Wasserdichte Cartbags anzuzeigen

Hier klicken um 100% Wasserdichte Standbags anzuzeigen

Wasserabweisende Cartbags & Standbags


Diese sind aus wasserabweisenden Materialen gefertigt und überstehen eine kurze Zeit im Regen.
Dienen somit als günstigere Einstiegs-Alternative.
Sind jedoch nicht dafür ausgelegt bei starkem Regen dauerhaft auf dem Golfplatz zu sein, Sie bieten einen kurzfristigen Schutz.
Wasserabweisende Golfbags sind Preiswerter als 100% Wasserdichte, auch dies liegt an den
bei der Herstellung verwendeten Materialien.
Zu erkennen Sind Wasserabweisende Golfbags z.B. bei der Marke Big Max an dem Schriftzug "DRI LITE"

Hier klicken um Wasserabweisende Cartbags anzuzeigen

Hier klicken um Wasserabweisende Standbags anzuzeigen